MENU
Write me an E-Mail for personal contact information.

Luk&Fil Corporatedesign

329
4

Marken definieren. Marken transportieren. Marken etablieren. Im vierten Semester Grafikdesign wurde uns die spannende Aufgabe zu Teil, ein Corporate Design zu gestalten.

Es blieb uns dabei offen, ob wir uns dafür entscheiden eine fiktive Marke zu „gründen“ oder einer bestehenden Marke ein neues Gesicht zu geben. Mir persönlich sagen „reale“ Arbeiten, wenn möglich, im Studium eher zu. Deswegen entschloss ich mich prompt Kontakt zu Musikern ohne Branding aufzunehmen. Meine Suche endete bei Luk&Fil, einem musikalischen Duo aus der Stadt Mainz. Nach einem kurzen Briefing, ging es dann auch schon an die ersten Skizzierungen zu Logogramm, Visitenkarte & Key-Visuals. Wichtig war mir eine eindeutige Identifikation mit der kulturellen Branche und ein starkes Key-Visual, welches vielseitig einsetzbar ist. Bei den Schriftschnitten entschied ich mich für den schmalen Schnitt der Fago(FagoCoLf) und einer sehr serifenbetonten, aber dennoch zeitgemäß wirkenden Cambria als Fließ- & Mengensatz-Schriftart.

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.